Schnellbestellung

Pflanzen – grüne Wunderwerke im Büroalltag

iba0 Kommentare
PflanzenimBuero

Pflanzen sehen meistens nicht nur hübsch aus, sondern verbessern die Luftqualität, steigern das Wohlbefinden und senken den Lärmpegel. Was braucht es für ein grüne Oase im Büro?

Balsam für die Seele

Unzählige internationale Studien belegen, dass Pflanzen eine positive Wirkung auf Körper und Seele des Menschen haben und die Leistungsfähigkeit und Konzentration am Arbeitsplatz fördern. Sie haben eine positive Auswirkung auf unser Gemüt. Sie reduzieren nachweislich Stress. Dies haben Messungen von Blutdruck, Muskelspannung und Hautwiderstand ergeben. Allein der Blick auf Grün ist bereits wohltuend und beruhigend. Selbst Bilder von Pflanzen wirken sich schon positiv auf die Psyche des Betrachters aus.

Mit Büropflanzen ist man: zufriedener, motivierter, konzentrierter, entspannter und energiegeladener.

Wunderwerke der Natur

Viele der „grünen Begleiter“ sind wahre Wunderwerke der Natur: Sie erhöhen die Luftfeuchtigkeit, spenden Sauerstoff, binden Feinstaub und filtern Schadstoffe aus der Raumluft. Kurzum: Zimmerpflanzen leisten einen grossen Beitrag zum Wohlbefinden des Menschen!

Was leisten die grünen Wunderwerke alles?

  • Schadstoffe und Keime werden in der Luft bis zu 70% reduziert.
  • Kohlendioxid wird gefiltert bzw. gebunden und Sauerstoff produziert.
  • Die Luftfeuchtigkeit wird bis zu 20% erhöht.
  • Staub wird gebunden.
  • Der Lärmpegel wird gesenkt. Hier gilt die Devise, je grösser die Pflanzen desto besser ist die Schalldämmung.

Durch die verbesserte Luftqualität ist man wacher, hat eine stärkere Immunabwehr und hat weniger Kopfschmerzen. Dazu kommt, dass Haut und Augen nicht so gereizt sind wie bei trockener Luft.

Betriebskosten senken! Schöner Nebeneffekt, die Produktivität steigt auch!

In der Umgebung von Pflanzen arbeitet man effizienter. Bürobegrünung erhöht die Arbeitsleistung um rund 15%. Studien fanden heraus, dass sich Mitarbeiter körperlich, kognitiv und emotional besser im Arbeitsumfeld eingebunden fühlen. So gibt es Pflanzen, die aufgrund ihrer Wuchs- und Blattform oder ihres Erscheinungsbildes ganz bestimmte Empfindungen und Gefühle bei uns Menschen hervorrufen. Unter Experten ist es inzwischen unumstritten, dass jede Pflanze eine andere „Schwingung“ auf den Menschen übertragen kann – positiv wie negativ. Insgesamt wirken sich Pflanzen positiv auf einen Raum aus, er wird vertrauter und anziehender. Dies wiederum wirkt sich auch auf die Arbeitszufriedenheit und Motivation aus. Produktivere, gesündere und glücklichere Mitarbeiter senken somit die Betriebskosten.

Dschungel, Tischpflanze oder ein gesunder Mix?

Die meisten Zimmerpflanzen sind in der Regel äusserst pflegeleicht zu kultivieren. Aber nicht jede Pflanze kann überall stehen und vereint alle hier genannten positiven Eigenschaften. Stellen Sie sich folgende Fragen:

  1. Welches Bedürfnis sollen die Pflanzen erfüllen? Geht es „nur“ um die Optik und die positive Wirkung des beruhigenden Grüns oder auch um dekorative Raumteilung oder um Lärmschutz?
  2. Ist der Standort schon klar? Wie sind die Licht- und Temperaturverhältnisse? Wie viel Platz ist überhaupt vorhanden für Pflanzen? Bei Platzmangel sind evtl. Hängevorrichtungen nötig.
  3. Wie pflegeaufwändig dürfen die Pflanzen sein? Brauchen sie nur Wasser, auch Dünger oder sollte der ganze Topf vielleicht sogar regelmässig gedreht werden? Besonders grossblättrige Pflanzen muss man zudem entstauben.

Am besten lässt man sich vom Profi beraten. Dennoch haben wir eine kleine Auswahl mit Vorschlägen für Büropflanzen zusammengestellt:

  • Orchideen heben die Stimmung und nehmen Kohlendioxid auf.
  • Cyperngras ist ein regelrechter Feuchtigkeitsspender.
  • Yucca-Palmen (Palmlilien) sind pflegeleicht. Sie vertragen sowohl Licht als auch Schatten.
  • Gummibaum und Drachenbaum sind Allrounder. Sie binden Giftstoffe, filtern Staub aus der Luft und befeuchten sie. Der Drachenbaum gilt als robust, langlebig und ist mit seinen mehrfarbigen Blättern sehr schön anzusehen.

Natürlich eigenen sich auch viele andere Pflanzen fürs Büro.

Zusammengefasst können wir sagen: Pflanzen sind gut für unsere Gesundheit. Und was Ihre Pflanze im Büro für Sie tut, gelingt ihr natürlich auch bei Ihnen zu Hause!

 

Ähnliche Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

News per E-Mail

Melden Sie sich für unseren Newsletter-Service an.

Grosse Auswahl an Tinten und Toner

Tinte oder Toner leer? Kein Problem! Bei uns finden Sie schnell das benötigte Modell - und wenn Sie bis 17 Uhr bestellen, liefern wir es gleich morgen ins Büro mehr

Nach Oben