• Warenkorb
Artikel Summe
0 0.00 CHF
  • Reissnägel

Reissnägel - iba Büroartikel

Obwohl Reissnägel schon seit 1880 bekannt sind, haben diese nützlichen Helfer bis heute nichts an Aktualität eingebüsst. Sie sind fester Bestandteil im Büroalltag und haben es sogar bis in unsere Wohnungen geschafft, wo sie auch persönlich Wichtiges an die Wand heften. Im Wandel der Zeit haben sich auch die Reissnägel, Heftzwecken oder Reissbrettstifte, wie sie auch genannt werden, den jeweiligen Bedürfnissen angepasst. Zwar bekommt man sie heute noch in einfacher, gestanzter Metallausführung mit dünnem Metallplättchen versehen, aber durch einen Kunststoffüberzug des Reissnagelkopfes, den es ebenso in unterschiedlichen Farbgebungen gibt, verhindern sie das durchdrücken und sind daumenschonender geworden.

Varianten und Handhabung

Für jeden Anspruch gibt es die passenden Reissnägel wie zum Beispiel die Reissnägel mit 3 Spitzen, mit oder ohne Heber. Hier verhindert allein schon eine einzige Zwecke, dass sich die Blätter gegeneinander verdrehen können. Besonders bewährt haben sich aber auch die uni oder farbigen Pinnwandnadeln, denn sie lassen sich durch ihre längliche Grifffläche hervorragend greifen und befestigen die Notiz oder ein Schriftstück schnell und sicher an der Pinnwand. Ein weiterer Ableger sind die Markiernadeln, die eher an eine Stecknadel erinnern, aber kürzer sind und über einen etwas dickeren Kopf verfügen, ebenfalls in uni oder bunt erhältlich. Zum hervorheben und markieren sind sie bestens geeignet. Reissnägel aller Art kann man bei iba Büroartikel kaufen und online bestellen.

  • Bunte 1-Spitz-Reissnägel, galvanisiert.
  • Preis per Schachtel
Art. Nr.Nr.øSchachtel àVPE112Verf.Anz.
023512)10 mm100 Stück11.501.40
  • 3-Spitz-Reissnägel mit Heber, vernickelt.
  • Preis per Schachtel
Art. Nr.Nr.øSchachtel àVPE18Verf.Anz.
023461)12 mm100 Stück643.953.65
023471)15 mm100 Stück645.955.65
 
 
 
  • iba c'est sympa !
  • Ich sorge dafür, dass der Informationswert unserer Kommunikation an Sie immer hoch gehalten wird - iba c'est sympa !
  • Roland Meyer, Marketing Services